Eine Einrichtung der Stiftung der Cellitinnen e.V.
  • hidden image

Diagnostik

Diagnostik

Hand aufs Herz

Voraussetzung für Ihre erfolgreiche Behandlung

So viel ist sicher: Wir gehen Ihren Beschwerden mit den modernsten Methoden und Untersuchungsgeräten der Herz-Kreislauf-Medizin auf den Grund. Informieren Sie sich nachfolgend über verschiedene Beschwerden und Erkrankungen und deren Therapiemöglichkeiten.
Diese können verschiedene Ursachen haben. In unserer Klinik können wir das Symptom Brustschmerz in allen seinen Facetten näher differenzieren und in kurzer Zeit richtig diagnostizieren.mehr
Viele Herzerkrankungen können zu einer reduzierten Leistungsfähigkeit des Herzmuskels führen. Wir diagnostizieren diese und stimmen die Behandlung mit Ihnen und Ihrem Haus- und Facharzt ab. mehr
Entscheidend für eine erfolgreiche und nachhaltige Behandlung sind die Erkennung und die Einordnung der Herzrhythmusstörung. Wir halten alle nicht invasiven Methoden zur Diagnostik vor.mehr
Ein schlecht eingestellter Bluthochdruck kann zu Luftnot, Brustschmerzen, Kopfschmerzen oder Schwindel führen. Unser Ziel ist es, ihn optimal einzustellen und seine Ursachen zu behandeln. mehr
Plötzliche Stürze mit kurzer Bewusstlosigkeit können durch vielfältige Störungen hervorgerufen werden. Wenn tatsächlich der Herzrhythmus die Ursache sein sollte, können wir durch Implantation eines Herzschrittmachers dauerhaft helfen.mehr

Kontakt

Krankenhaus der Augustinerinnen
Klinik für Kardiologie und internistische Intensivmedizin
Jakobstraße 27 – 31
50678 Köln

Chefarzt:
Prof. Dr. med. Ingo Ahrens


Sekretariat:
Daniela Vanzetta
Lisa Bienengräber
Fon: 0221/3308-1851
Fax: 0221/3308-1852

Lage

Sie finden uns im
EG Kardiologie