Eine Einrichtung der Stiftung der Cellitinnen e.V.
  • hidden image

Kardiologie

Kardiologie

Brustschmerzen

Schnelle nähere Differenzierung und Diagnostik

Brustschmerzen können vielfältige Ursachen haben. Sie können harmloser Natur sein und von der Wirbelsäule oder der Muskulatur in den Brustkorb ausstrahlen, Folge einer Speiseröhrenentzündung sein oder durch eine Rippenfellentzündung hervorgerufen werden. Es können sich aber auch bedrohlichere Krankheitsbilder dahinter verbergen, zum Beispiel eine passagere Durchblutungsstörung der Herzmuskulatur (Angina pectoris) oder sogar ein Herzinfarkt. Auch eine Lungenembolie kann sich in Brustschmerzen äußern.

In unserer Klinik können wir das Symptom Brustschmerz in allen seinen Facetten näher differenzieren und die richtige Diagnose in kurzer Zeit stellen. Sollte es sich um eine Durchblutungsstörung der Herzkranzgefäße handeln können wir umgehend eine Kontrastmitteldarstellung der Herzkranzgefäße (Herzkatheter) durchführen und dabei Engstellen (Stenosen) der Herzkranzgefäße durch eine Ballonaufdehnung (PTCA) und Stentimplantation behandeln.

Kontakt

Krankenhaus der Augustinerinnen
Klinik für Kardiologie und internistische Intensivmedizin
Jakobstraße 27 – 31
50678 Köln

Chefarzt:
Prof. Dr. med. Ingo Ahrens


Sekretariat:
Daniela Vanzetta
Lisa Bienengräber
Fon: 0221/3308-1851
Fax: 0221/3308-1852

Lage

Sie finden uns im
EG Kardiologie