Eine Einrichtung der Stiftung der Cellitinnen e.V.
  • hidden image

Kodierfachkraft

Kodierfachkraft

Das Krankenhaus der Augustinerinnen ist ein traditionsreiches und modern ausgestattetes katholisches Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in der Kölner Südstadt. 300 Planbetten verteilen sich auf die Kliniken für Chirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Innere Medizin, Orthopädie, Anästhesie, Intensivmedizin und die Radiologische Abteilung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Kodierfachkraft
(in Vollzeit).

Ihr Aufgabenbereich:

  • Kodierung nach dem DRG-System (ICD, OPS, ZE),
  • Sicherstellung der Dokumentation von Diagnosen und Prozeduren,
  • Überprüfung der Kodierung von Abrechnungsfällen,
  • Optimierung der Dokumentations- und Kodierqualität,
  • medizinische Beurteilung und Bearbeitung von Anfragen der Kostenträger und des MDKs im Rahmen der Rechungsprüfung,
  • Vorbereitung und Führen von Falldialogen/Fallbesprechungen mit Kostenträger und Begleitung von MDK-Begehungen.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene medizinische und/oder pflegerische Ausbildung,
  • Zusatzqualifikation als zertifizierte Kodierfachkraft (m/w) oder eine vergleichbare Weiterbildung,
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise,
  • gute Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel), gerne auch Erfahrungen mit dem Krankenhausinformationssystem ORBIS (Agfa Healthcare).

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz bei einem zukunftsorientierten Ar-beitgeber, eine der Position angemessene Vergütung nach AVR Caritas und eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung.

Interessiert?

Ihre vollständige und aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte per Post oder E-Mail an das

Krankenhaus der Augustinerinnen, Köln, gGmbH
Herr Oliver Schemanski
Fon: 0221/3308-1673
Jakobstraße 27 – 31
50678 Köln


Bitte senden Sie Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format!