Eine Einrichtung der Stiftung der Cellitinnen e.V.
  • hidden image

Akademisches Lehrkrankenhaus

Akademisches Lehrkrankenhaus

Willkommen, Studenten der Humanmedizin

Wir sind Aussbildungsstätte der Uni Köln

Seit August 2007 beteiligt sich das Krankenhaus der Augustinerinnen als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln an der Ausbildung der Studenten im Studiengang Humanmedizin. Studenten in den beiden letzten Semestern ihres Klinischen Studienabschnitts wird im so genannten "Praktischen Jahr" die Gelegenheit geboten, die entsprechend der Studienordnung und den Inhalten des Leitbilds der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln erforderlichen Ausbildungsinhalte zu erwerben.

Die Studenten des "Praktischen Jahres" sind vier Monate in der Klink für Chirurgie, vier Monate in der Inneren Medizin und vier Monate nach eigener Wahl in der Orthopädie oder Frauenklinik am Krankenhaus der Augustinerinnen tätig.

Neben der personellen und medizinisch-technischen Ausstattung sowie dem Angebot aller für das praktische Jahr erforderlichen Fachrichtungen am Krankenhaus der Augustinerinnen, profitieren die Studierenden auch von unserem Standortvorteil im Herzen der Südstadt.
Unsere Ausrichtung als Krankenhaus der Regelversorgung einerseits und die in einzelnen Bereichen weit über diesen Anspruch hinausgehenden speziellen Versorgungsangebote andererseits bieten für Studierende der Medizin die hervorragende Möglichkeit, ein außerordentlich großes und praxisrelevantes Spektrum zu erfahren und dabei dennoch gerade nicht die häufigen und typischen Krankheitsbilder der Fachgebiete zu vernachlässigen.

Die chirurgische Klinik bietet beispielsweise sowohl die wichtige Chirurgie der Unfallverletzungen, als auch das gesamte Spektrum der viszeralen, thorakalen und allgemeinen Chirurgie bei gut- und bösartigen Erkrankungen. Die interdisziplinäre Kooperation wird täglich gelebt. Regelmäßige Abteilungsbesprechungen sowie Röntgen- und Indikationsbesprechungen vermitteln bedeutsame Kenntnisse und Erfahrungen in der Diagnostik- sowie Therapieentscheidung.

Die Struktur einer integrierten Ambulanz mit einer 24-stündigen Notfallbereitschaft sind ein weiterer wertvoller Baustein für die Ausbildung der Studierenden.
Von unseren Chefärzten gehört der hiesigen Medizinischen Fakultät Prof. Dr. med. Tobias Beckurts an. Prof. Dr. med. Jan C. Schmolling ist apl. Professor der Medizinischen Fakultät Bonn, Prof. Dr. med. Alfred Karbowski der Medizinischen Fakultät Mainz, Prof. Dr. med. Ingo Ahrens der Universität Freiburg, Prof. Dr. med. Mark Oette erhielt seine Venia Legendi von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und Prof. Dr. med. Wolfgang Galetke von der Universität Witten Herdecke.

Prof. Dr. med. Tobias Beckurts, Ärztlicher Direktor und zuständig für die Ärzte-Ausbildung im Severinsklösterchen, wurde im Jahr 2000 die Venia Legendi für das Fach Chirurgie an der Fakultät für Medizin der Universität Köln erteilt. Er hat seither kontinuierlich an der Studentenausbildung mitgewirkt, ist vom Landesprüfungsamt bestallter Prüfer für das 1. - 3. medizinische Staatsexamen und bietet regelmäßig Vorlesungen für Studierende an. Er ist seit dem Jahr 2006 als Mentor im Modellstudiengang Humanmedizin tätig. Neben Prof. Dr. med. Tobias Beckurts und den anderen Chefärzten stehen fundiert weitergebildete Ober- und Fachärzte zur Verfügung, die während der täglichen Arbeit die Studenten anleiten und ausbilden.

Die klinische Ausbildung der Studenten unterstützen wir durch begleitende Seminarveranstaltungen und regelmäßige abteilungsinterne und interdisziplinäre Lehrveranstaltungen. Für diese Aktivitäten stellen wir einen Seminarraum mit zeitgemäßen Kommunikationsmedien zur Verfügung.
Als weiteres und aus unserer Sicht bedeutsames Qualitätskriterium möchten wir anführen, dass das Krankenhaus der Augustinerinnen im Sinne seiner christlichen Tradition eine ganzheitliche und humanitär geprägte Patientenbehandlung in den Mittelpunkt seiner Arbeit stellt. Es wird belegt, dass auch unter systemgegebenen knappen Ressourcen den Patienten eine zugewandte und hochwertige Medizin zuteil wird.

Kontakt

Krankenhaus der Augustinerinnen
Akademisches Lehrkrankenhaus
Jakobstraße 27 – 31
50678 Köln

Ansprechpartner:
Prof. Dr. med. K. Tobias E. Beckurts


Sekretariat:
Angelika Diefenthal
Fon: 0221/3308-1301
Fax: 0221/3308-1559

Anfahrt

Auf direktem Weg zu uns - zu Fuß, mit dem Auto oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Hier geht's lang!

Stellenangebote

Entdecken Sie unsere offenen Stellen! mehr