Eine Einrichtung der Stiftung der Cellitinnen e.V.
  • hidden image

Quiz

Quiz

Muskuloskeletale Radiologie

Prüfen oder erweitern Sie Ihr Wissen

Fall 11

Diagnose: Kartilaginäre Exostose, Osteoch
Es handelt sich um einen metaphysären Knorpeltumor der Röhrenknochen mit Knorpelkappe und direktem Übergang zwischen Knochenmark und ossifiziertem Zentrum. Die Exostose sitzt entweder stielartig der Kortikalis auf oder ist breitbasig mit dem Knochen verbunden. (Cave: Trevor Syndrom – die Exostosen betreffen die Epiphyse)
Das Entartungsrisiko beträgt 1 % bei solitären und 10-15 % bei multiplen Osteochondromen. Bei einer Knorpelkappe > 2 cm besteht der Verdacht auf eine sarkomatöse Entartung.
HME (hereditary multiple Exostosis) wird autosomal dominant vererbt.
Seite

Kontakt

Krankenhaus der Augustinerinnen
Radiologie
Jakobstraße 27 – 31
50678 Köln

Chefarzt:
Dr. med. Frank Schellhammer


Sekretariat:
Petra Hasenbein
Fon: 0221/3308-1361
Fax: 0221/3308-1369

Lage

Sie finden uns im EG / 0
Sekretariat
Dr. med. Frank Schellhammer

Stellenangebote

Entdecken Sie unsere offenen Stellen! mehr